Aktuelle Aktivitäten


Besuch bei Ak Ilaman in Marbella, Dezember 2011

Highslide JS Adu auf der Wacht

Wiedersehen mit Ak Ilaman

Am 30.11.2011 haben wir uns wieder auf die lange Reise nach Marbella gemacht. Diesmal mit dem VW Bus, was bequemer war, aber länger dauerte. Nachdem der Shami im Sommer gestorben war, haben wir die Reise mit unserem Adu und Al Hara's Rizwah, einer Pflegehündin angetreten. Neben ein paar Tagen im sonnigen Süden Spaniens zur Erholung wollten wir auch die Läufigkeit vom Michaels Umia nutzen und einen Deckversuch mit Adu machen.

Adu hat die Umia gedeckt!
Pedigree
Im Zwinger Ak Ilaman werden Mitte Februar Welpen erwartet.


Ausstellung und Coursing - Inzing (A) Mai 2011

Wiedersehen mit Bijou

Lange haben wir überlegt ob wir nach Inzing fahren wollen. Trotz der schlechten Wetter-Prognose haben wir uns dafür entschieden und es hat sich gelohnt.
Wir hatten ein schönes Wiedersehen mit Bijou und ihrer Beschützerin Afera und natürlich auch mit der Conny. Sowohl Bijou als auch der Adu haben ein V1 von der Frau Thomassen bekommen. Adu hat außerdem das CACA bekommen. Die Bijou hätte es wohl auch bekommen, wurde aber als ein bischen zu klein eingeschätzt.

Bijou hatte hier ihr erstes offizielles Coursing-Rennen mit Lizenz und hat sich souverain gegen die Mitbewerber durchgesetzt. Der Adu war bei den Wilderern erfolgreich und hat den 1. Platz belegt. Beide haben in ihrer Klasse den Titel Schönheit & Leistung gewonnen. Beim Blick auf die Punkte sieht man, dass Adu direkt hinter seiner Halbschwester lag. Alle Ergebnisse vom Coursing findet ihr hier.


Coursing Training in Zuchering, 3. April

Wiedersehen mit dem Idi

Eigentlich dachten wir es gibt ein Bahntraining, aber Coursing ist doch viel interessanter. Eine ¾ Stunde zu spät, aber kein Problem. Wir haben uns für Rennen 21 eingetragen. Aktuell lief Rennen neun, also war noch genug Zeit sich das alles mal anzusehen und den Adu aufzuwärmen.
Der Shami wie auch der Adu haben das alles sehr locker gesehen, nur der Idi (Bomboukou) musste immer mal wieder ein Ständchen zum Besten geben. Mit dem Hasen konnte der Idi noch nicht viel anfangen, aber das gibt sich sicher noch mit ein wenig Übung. Beim Adu war es auch nicht anders.


Der "neue" Bus

Das neue Auto bietet viel mehr Bewegungsfreiheit und gefällt beiden Hunden sehr.


Aktivitäten in 2010